Unsere Activities
 


Zusammen Gutes tun – dazu dienen unsere Activities, also unsere Hilfsprojekte und Funding-Aktionen. Sie sind das Herz und die Seele unseres Clubs und bilden die Rechtfertigung seiner Existenz. Unsere Mitglieder wirken an ihnen durch ihre berufliche Expertise, ihr Engagement oder ihre Ideen mit. Nach ersten Projekten – zum Beispiel dem Verkaufsstand „Sekt & Lachs“ beim Heidelberger Brückenfest, dem Chorkonzert des Leipziger Thomanerchors in Heidleberg oder der Auslobung eines Stipendiums für ausländische Doktoranden an der Universität Heidelberg – konnten wir unsere Hilfen bis heute beträchtlich erweitern. Die finanziellen Mittel dazu gewinnen wir vor allem durch den jährlichen Verkauf des inzwischen überregional bekannten Heidelberger Adventskalenders.


Heidelberger Adventskalender

Seit 2003 gibt es den Heidelberger Adventskalender. Er ist in Heidelberg bekannt und beliebt und inzwischen zu einer festen Einrichtung geworden. Mit dem Verkaufserlös finanzieren wir das Programm Lions-Quest "Erwachsen werden" sowie unsere weiteren regionalen und überregionalen Projekte.

Lions Quest-Seminare

Wir organisieren mehrfach im Jahr Lions-Quest-Seminare an Schulen in Heidelberg und Umgebung. Ziel der Programme ist es, die Schüler in ihrer Lebens- und Sozialkompetenz sowie in interkulturellem Verständnis zu fördern und Drogenprävention zu leisten.

Unter pädagogischer Anleitung lernen sie damit wichtige Schritte auf dem Weg in ein eigenverantwortliches Erwachsensein.

Seit 2003 haben über 1.000 Lehrer an den Programmen „Erwachsen werden“ und „Erwachsen handeln“ teilgenommen. Damit profitieren mehr als 150.000 Schüler in der Rhein-Neckar-Region von unserem Engagement.

SKM

Bereits seit einigen Jahren unterstützen wir den Katholischen Verein für soziale Dienste Heidelberg insbesondere mit Sachspenden für Obdachlose, zum Beispiel Rucksäcke, Schlafsäcke und anderes.

Heidelberger Schulen

Verschiedenen bedürftigen Heidelberger Grund- und Hauptschulen helfen wir insbesondere bei Projekten zur Förderung sozial schwacher Schüler und bei Anschaffungen.

RNZ-Weihnachtsaktion

Wir unterstützen die Weihnachtsaktion der Rhein-Neckar-Zeitung bei ihrem Ziel, sozial Benachteiligten zu helfen.

Kapellengemeinde

Wir unterstützen die Heidelberger Kapellengemeinde bei ihrem Angebot für die Versorgung von Obdachlosen.

Patenschaften für behinderte Sportler

Wir fördern die Integration behinderter Menschen durch Übernahme von Patenschaften für behinderte Sportler.

Beirutprojekt

Wir setzen uns für Bildung und Chancen im Libanon ein, indem wir Schulbau und Lehrerausbildung unterstützen.

Sight First

Wir leisten finanzielle Unterstützung des weltweiten Programms "Lions Sight First" zur Wiedererlangung der Sehfähigkeit.

Lichtblicke

Wir engagieren uns bei der Aktion Lichtblicke beim RTL-Spendenmarathon. Die "Stiftung RTL - Wir helfen Kindern" verdoppelt bis zu einem Höchstbetrag von 500.000 Euro alle Spenden.

2019 werden die Gelder für den Bau einer Augenklinik in Tansania verwendet. Die geplanten Maßnahmen bedeuten nicht nur Hilfe für jedes einzelne betroffene blinde oder sehbehinderte Kind, sondern auch eine bessere Zukunft für deren Familien. Damit wird die Lebenssituation von rund 18,5 Millionen Menschen im Einzugsgebiet der Projektstandorte Mwanza und Mvumi verbessert. Kinder, die sonst ihr Leben lang auf fremde Hilfe angewiesen wären, wachsen gesund auf, können zur Schule gehen und einen Beruf erlernen.